JEDE 3. KATZE IST BETROFFEN


Die chronische Nierenerkrankung ist eine der gängigsten Erkrankungen bei älteren Katzen (ab 7 Jahren). Sie tritt immer dann auf, wenn eine dauerhafte und anhaltende Schädigung der Niere besteht. Diese Schädigung verhindert, dass das Blut von den Nieren korrekt gefiltert wird. In den meisten Fällen kann der eigentliche Grund für die Schädigung der Niere nicht eindeutig festgestellt werden. Lediglich die Symptome sind für den Tierhalter sichtbar.

Die Symptome, wie vermehrtes Trinken, häufigeres Urinieren oder allgemeine Abgeschlagenheit, fallen im Alltag erst kaum auf. Die Katze ist sehr lange in der Lage, die fehlende Nierenfunktion zu kompensieren.

Das Gewicht ist hierbei ein wichtiger erster Indikator für eine sich anbahnenden chronische Nierenerkrankung. Frisst deine Katze normal, verliert aber immer mehr Gewicht, kann dies bereits ein erstes Anzeichen für eine Erkrankung sein. Durch das Gewicht lässt dich eine chronische Nierenerkrankung teilweise bereits 12 Monate vor der eigentlichen Diagnose-Stellung erkennen.


Um erste Anzeichen einer chronischen Nierenerkrankung nicht zu verpassen, lohnt es sich ein Gewichtstagebuch zu führen. Ein Gewichtstagebuch kannst du ganz einfach über "Meine Katze" anlegen und den Verlauf bei Bedarf ausdrucken oder direkt an deinen Tierarzt verschicken. 

Mehr Informationen findest du zu dem Thema Gewicht der Katze unter "Was sagt mir das Gewicht?".


Deutliche Symptome werden erst sichtbar, wenn bereits 75% der Nierenfunktion unwiderruflich verloren sind.

Der Organismus ist leider nicht in der Lage, Schäden an der Niere zu reparieren. Daher ist eine Chronische Nierenerkrankung unheilbar und deine Katze auf eine lebenslange Behandlung angewiesen. Regelmäßige Laboruntersuchungen können diese Erkrankung frühzeitig aufdecken, so dass mit modernen und wirkungsvollen Therapien und einer Umstellung auf eine Nierendiät, die Lebensqualität deiner Katze erhöht und ihr Leben verlängern werden kann.


Ab 7 Jahren ist es sinnvoll, alle 12 Monate eine Vorsorge-Untersuchung bei deiner Katze durchführen zu lassen. Somit können chronische Erkrankungen frühzeitig erkannt werden.

So kannst du schützen was dir lieb ist!

Schau dir hier einmal an was bei einer CNE im Körper deiner Katze so vor sich geht.

Video Ansehen